Kurznachrichten aus dem Tischtennis-Bezirk Rems - Beachten Sie bitte die Rubrik "Neueste Beiträge"

Ausschreibung StarTTer (D-Lizenz) 2018 online --> "Ausschreibungen"


Ergebnisse aller RL 2017/2018 online --> "Download/Ergebnisse aktuell"


Ergebnisse aller "Bezirksmeisterschaften 2017/2018" online --> "Download/Ergebnisse aktuell"


Neue WO ab 2017/2018 online unter ---> "Download/Regeln und Ordnungen"


Ausschreibung StarTTer (D-Lizenz) 2018 online --> "Ausschreibungen"


Ergebnisse aller RL 2017/2018 online --> "Download/Ergebnisse aktuell"


Ergebnisse aller "Bezirksmeisterschaften 2017/2018" online --> "Download/Ergebnisse aktuell"


Neue WO ab 2017/2018 online unter ---> "Download/Regeln und Ordnungen"


Ausschreibung StarTTer (D-Lizenz) 2018 online --> "Ausschreibungen"


Ergebnisse aller RL 2017/2018 online --> "Download/Ergebnisse aktuell"


Ergebnisse aller "Bezirksmeisterschaften 2017/2018" online --> "Download/Ergebnisse aktuell"


Neue WO ab 2017/2018 online unter ---> "Download/Regeln und Ordnungen"


Ausschreibung StarTTer (D-Lizenz) 2018 online --> "Ausschreibungen"


Ergebnisse aller RL 2017/2018 online --> "Download/Ergebnisse aktuell"


Ergebnisse aller "Bezirksmeisterschaften 2017/2018" online --> "Download/Ergebnisse aktuell"


Neue WO ab 2017/2018 online unter ---> "Download/Regeln und Ordnungen"


Ausschreibung StarTTer (D-Lizenz) 2018 online --> "Ausschreibungen"


Ergebnisse aller RL 2017/2018 online --> "Download/Ergebnisse aktuell"


Ergebnisse aller "Bezirksmeisterschaften 2017/2018" online --> "Download/Ergebnisse aktuell"


Neue WO ab 2017/2018 online unter ---> "Download/Regeln und Ordnungen"


Ausschreibung StarTTer (D-Lizenz) 2018 online --> "Ausschreibungen"


Ergebnisse aller RL 2017/2018 online --> "Download/Ergebnisse aktuell"


Ergebnisse aller "Bezirksmeisterschaften 2017/2018" online --> "Download/Ergebnisse aktuell"


Neue WO ab 2017/2018 online unter ---> "Download/Regeln und Ordnungen"


Ausschreibung StarTTer (D-Lizenz) 2018 online --> "Ausschreibungen"


Ergebnisse aller RL 2017/2018 online --> "Download/Ergebnisse aktuell"


Ergebnisse aller "Bezirksmeisterschaften 2017/2018" online --> "Download/Ergebnisse aktuell"


Neue WO ab 2017/2018 online unter ---> "Download/Regeln und Ordnungen"


Ausschreibung StarTTer (D-Lizenz) 2018 online --> "Ausschreibungen"


Ergebnisse aller RL 2017/2018 online --> "Download/Ergebnisse aktuell"


Ergebnisse aller "Bezirksmeisterschaften 2017/2018" online --> "Download/Ergebnisse aktuell"


Neue WO ab 2017/2018 online unter ---> "Download/Regeln und Ordnungen"


Kreisrangliste Waiblingen der Jungen U15 und U18

Am vergangenen Sonntag, 01. Februar 2015, fand in Birkmannsweiler die Kreisrangliste Waiblingen der Jungen U15 und U18 statt. Mit insgesamt 18 Teilnehmern - einigen mussten kurzfristig krankheitsbedingt noch absagen - waren die beiden Felder zahlenmäßig nur schwach besetzt.

Bei den Jungen U18 konnte mit einer Teilnehmerzahl von 12 Jungen in zwei Vorrundengruppen begonnen werden. Die ersten drei jeder Gruppe qualifizierten sich für die Endrunden-Gruppe der Plätze 1-6, die dann wiederum die Platzierungen ausspielten. Die übrigen Spieler bildeten die Endrunden-Gruppe der Plätze 7-12 und spielten ebenfalls ihre Platzierungen aus. Mit keiner Niederlage konnte sich in dieser Altersklasse Lukas Reich (VfR Birkmannsweiler) gegen seine Konkurrenz durchsetzen. Zweiter wurde sein Vereinskollege Leon Hüttenberger. Den dritten Platz erspielte sich Tobias Hoschek (VfR Birkmannsweiler).

Die Jungen U15 spielten bei nur sechs Teilnehmern im System "Jeder gegen Jeden" ihre Platzierungen aus. Ohne Satzverlust wurde Julien Klink (TV Oeffingen) klar Erster und verwies seine Konkurrenten auf die Plätze. Zweiter wurde Mike Herrmann (TSV Leutenbach), während David Bodenhöfer (TSV Leutenbach) den dritten Platz belegte.

Wir gratulieren allen Gewinnern!

Die Kreisrangliste der Jahrgängen U11-U14 finden am 1. März 2015 ebenfalls in Birkmannsweiler statt.

Ein herzlicher Dank geht an das Turnierleitungsteam!

03.02.2015, Anika Müller

Mädchen-Mannschaften

Der Verbandsausschuß hat gestern in seiner Wintersitzung unter Anderem beschlossen, dass ab der kommenden Saison bei zwei (!!) spielberechtigten Mädchen bereits eine Mädchen-Mannschaft zu melden ist. Eine knappe Mehrheit ist nach anstrengender, kontroverser Diskussion damit dem Antrag des Verbandsjugendausschusses auf Vorschlag des Arbeitskreises Mädchensport gefolgt.

Dies soll helfen, in einigen Bezirken wieder Mädchen-Spielklassen einzuführen.

In unserem Bezirk müssen wir hierzu entsprechende Spielklassen einführen. Es ist für mich denkbar, dass wir uns im Bezirk Rems auf 3 Mädchen verständigen, damit auch tatsächlich ein regelmäßiger Spielbetrieb auch durchgeführt werden kann. Denkbar wären für diese Spielklasse/n spezielle Mädchen-Spieltage mit zwei oder drei Mannschaftsspielen an einem Tag und Spielort. (Corbillon-Cup-Spielsystem, dann können bis zu vier Mädchen spielen).

Zu der Verringerung der Meldeschwelle kommt noch, dass Mädchen künftig nur noch als Ersatzspielerinnen und nicht mehr als Stammspielerinnen bei den Jungen zum Einsatz kommen dürfen (MES). Die Einsatzhäufigkeit ist auf vier Spiele beschränkt. Also vergleichbar mit dem JES bei den Erwachsenen.

In einem weiteren Antrag wurde zugunsten des Mädchensports auch beschlossen, Mannschaften in begründeten Ausnahmefällen bezirksübergreifend in die Bezirksspielklassen des Nachbarbezirks einzubinden.


Auf Facebook, in unserer Bezirksgruppe, habe ich zu dieser Thematik eine Diskussion angeregt.

 

gez. Roland Schreyer, BV