Kurznachrichten aus dem Tischtennis-Bezirk Rems - Beachten Sie bitte die Rubrik "Neueste Beiträge"

Ergebnisse "Bezirksmeisterschaften Senioren 2017/2018" online --> "Download/Ergebnisse aktuell"


Ergebnisse aller Aktiven RL 2017/2018 online --> "Download/Ergebnisse aktuell"


Ausschreibung/Einladung zu der Bezirksrangliste online ---> "Ausschreibungen"


Ergebnisse "Bezirksmeisterschaften Jugend und Aktive 2017/2018" online --> "Download/Ergebnisse aktuell"


Neue WO ab 2017/2018 online unter ---> "Download/Regeln und Ordnungen"


Ergebnisse "Bezirksmeisterschaften Senioren 2017/2018" online --> "Download/Ergebnisse aktuell"


Ergebnisse aller Aktiven RL 2017/2018 online --> "Download/Ergebnisse aktuell"


Ausschreibung/Einladung zu der Bezirksrangliste online ---> "Ausschreibungen"


Ergebnisse "Bezirksmeisterschaften Jugend und Aktive 2017/2018" online --> "Download/Ergebnisse aktuell"


Neue WO ab 2017/2018 online unter ---> "Download/Regeln und Ordnungen"


Ergebnisse "Bezirksmeisterschaften Senioren 2017/2018" online --> "Download/Ergebnisse aktuell"


Ergebnisse aller Aktiven RL 2017/2018 online --> "Download/Ergebnisse aktuell"


Ausschreibung/Einladung zu der Bezirksrangliste online ---> "Ausschreibungen"


Ergebnisse "Bezirksmeisterschaften Jugend und Aktive 2017/2018" online --> "Download/Ergebnisse aktuell"


Neue WO ab 2017/2018 online unter ---> "Download/Regeln und Ordnungen"


Ergebnisse "Bezirksmeisterschaften Senioren 2017/2018" online --> "Download/Ergebnisse aktuell"


Ergebnisse aller Aktiven RL 2017/2018 online --> "Download/Ergebnisse aktuell"


Ausschreibung/Einladung zu der Bezirksrangliste online ---> "Ausschreibungen"


Ergebnisse "Bezirksmeisterschaften Jugend und Aktive 2017/2018" online --> "Download/Ergebnisse aktuell"


Neue WO ab 2017/2018 online unter ---> "Download/Regeln und Ordnungen"


Ergebnisse "Bezirksmeisterschaften Senioren 2017/2018" online --> "Download/Ergebnisse aktuell"


Ergebnisse aller Aktiven RL 2017/2018 online --> "Download/Ergebnisse aktuell"


Ausschreibung/Einladung zu der Bezirksrangliste online ---> "Ausschreibungen"


Ergebnisse "Bezirksmeisterschaften Jugend und Aktive 2017/2018" online --> "Download/Ergebnisse aktuell"


Neue WO ab 2017/2018 online unter ---> "Download/Regeln und Ordnungen"


Ergebnisse "Bezirksmeisterschaften Senioren 2017/2018" online --> "Download/Ergebnisse aktuell"


Ergebnisse aller Aktiven RL 2017/2018 online --> "Download/Ergebnisse aktuell"


Ausschreibung/Einladung zu der Bezirksrangliste online ---> "Ausschreibungen"


Ergebnisse "Bezirksmeisterschaften Jugend und Aktive 2017/2018" online --> "Download/Ergebnisse aktuell"


Neue WO ab 2017/2018 online unter ---> "Download/Regeln und Ordnungen"


Ergebnisse "Bezirksmeisterschaften Senioren 2017/2018" online --> "Download/Ergebnisse aktuell"


Ergebnisse aller Aktiven RL 2017/2018 online --> "Download/Ergebnisse aktuell"


Ausschreibung/Einladung zu der Bezirksrangliste online ---> "Ausschreibungen"


Ergebnisse "Bezirksmeisterschaften Jugend und Aktive 2017/2018" online --> "Download/Ergebnisse aktuell"


Neue WO ab 2017/2018 online unter ---> "Download/Regeln und Ordnungen"


Ergebnisse "Bezirksmeisterschaften Senioren 2017/2018" online --> "Download/Ergebnisse aktuell"


Ergebnisse aller Aktiven RL 2017/2018 online --> "Download/Ergebnisse aktuell"


Ausschreibung/Einladung zu der Bezirksrangliste online ---> "Ausschreibungen"


Ergebnisse "Bezirksmeisterschaften Jugend und Aktive 2017/2018" online --> "Download/Ergebnisse aktuell"


Neue WO ab 2017/2018 online unter ---> "Download/Regeln und Ordnungen"


Mädchen-Mannschaften

Der Verbandsausschuß hat gestern in seiner Wintersitzung unter Anderem beschlossen, dass ab der kommenden Saison bei zwei (!!) spielberechtigten Mädchen bereits eine Mädchen-Mannschaft zu melden ist. Eine knappe Mehrheit ist nach anstrengender, kontroverser Diskussion damit dem Antrag des Verbandsjugendausschusses auf Vorschlag des Arbeitskreises Mädchensport gefolgt.

Dies soll helfen, in einigen Bezirken wieder Mädchen-Spielklassen einzuführen.

In unserem Bezirk müssen wir hierzu entsprechende Spielklassen einführen. Es ist für mich denkbar, dass wir uns im Bezirk Rems auf 3 Mädchen verständigen, damit auch tatsächlich ein regelmäßiger Spielbetrieb auch durchgeführt werden kann. Denkbar wären für diese Spielklasse/n spezielle Mädchen-Spieltage mit zwei oder drei Mannschaftsspielen an einem Tag und Spielort. (Corbillon-Cup-Spielsystem, dann können bis zu vier Mädchen spielen).

Zu der Verringerung der Meldeschwelle kommt noch, dass Mädchen künftig nur noch als Ersatzspielerinnen und nicht mehr als Stammspielerinnen bei den Jungen zum Einsatz kommen dürfen (MES). Die Einsatzhäufigkeit ist auf vier Spiele beschränkt. Also vergleichbar mit dem JES bei den Erwachsenen.

In einem weiteren Antrag wurde zugunsten des Mädchensports auch beschlossen, Mannschaften in begründeten Ausnahmefällen bezirksübergreifend in die Bezirksspielklassen des Nachbarbezirks einzubinden.


Auf Facebook, in unserer Bezirksgruppe, habe ich zu dieser Thematik eine Diskussion angeregt.

 

gez. Roland Schreyer, BV

TTVWH Einzelmeisterschaften der Jugend 2015

Am vergangenen Wochenende, 10./11. Januar 2015, fanden im Tischtennis-Leistungszentrum Böblingen die TTVWH Einzelmeisterschaften der Jugend 2015 statt. Selbstverständlich waren auch viele Spieler des Bezirk Rems dabei und einige waren auch sehr erfolgreich.

Bei den Jungen U18 konnten sich Fabian Nagel und Nicolai Kutschera (beide TTV Burgstetten) im Doppel einen Dritten Platz erspielen und die Bronze-Medaille gewinnen, nachdem beide im Einzel leider in der Vorrunde bzw. im Viertelfinale ausgeschieden waren.

Auch bei den Mädchen gab es einen Dritten Platz zu feiern: Julia Bachmann (TTC Maubach) und Vivian Steigauf (TTV Burgstetten) konnten im Doppel der Mädchen U13 ebenfalls die Bronzemedaille gewinnen, nachdem sie sich im Halbfinale gegen die späteren Siegerinnen Klett/Kendelbacher (TSV Betzingen/TSV Eningen) mit 1:3 geschlagen geben mussten.

Die nächste Medaille gab es für Alexandr Tsantekidis (VfR Birkmannsweiler) und Jonah Senge (TSV Oberbrüdern) im Doppel der Jungen U12. Die beiden jungen Spieler aus dem Bezirk unterlagen lediglich im Halbfinale den späteren Zweitplatzierten Kilian/Mavromichalis (TSV Markelsheim/TTC Gnadental) und sicherten sich somit den Dritten Platz in ihrer Konkurrenz.

Den größten Erfolg bei diesem Turnier konnte Annika Messner (FC Schechingen) feiern: Zusammen mit ihrer Doppelpartnerin Sophie Pöplow (FC Mittelstadt) kämpfte sie sich bis ins Finale. Die ersten beiden Runden konnten die Spielerinnen ihre Gegner mit jeweils 3:0 besiegen. Im Halbfinale dann setzten sie sich ganz knapp mit 3:2 durch. Und auch das Finale sollte spannend werden. Doch nach fünf Sätzen standen dann Messner/Pöplow als Württembergische Meisterinnen im Doppel U12 fest.

Wir gratulieren allen Platzierten und hoffen, dass alle Spielerinnen und Spieler viel Spaß am Turnier hatten und auch im nächsten Jahr wieder dabei sind.

16.01.2015, Anika Müller

(Gesamtaufstellung der Ergebnisse unter "Download/Ergebnisse aktuell)